Rezepte

Lieblingsrezepte-Challenge

wpid-mushrooms-756406_1920.jpgErstmal Danke an Doreen von Bellamoves für die Nominierung 🙂
Sehr gerne poste ich hier mein derzeitiges Lieblingsgericht und das ist super-schnell zubereitet  und richtig lecker. Mein Herzallerliebster kredenzt es immer für uns, wenn wir schnell etwas Warmes auf den Tisch brauchen.

Du brauchst dazu:

  • 500 gr. braune Champignos ( die schrumpfen nicht so, hab ich das Gefühl)
  • 1 kleine Zwiebel
  • Etwas Öl
  • Salz, Pfeffer, Paprikapulver (scharf) und Deine Lieblingsgewürze
  • wir haben hier eine tolle Gewürzmischung entdeckt , sie enthält u.A.  auch Oregano, Rosmarin, Thymian, Majoran, Kreuzkümmel, Chili, Zimt

Die Pilze in Scheiben schneiden und mit etwas Öl, Salz, Pfeffer und Deinen Lieblingsgewürzen in einer Pfanne anbraten. Das Wasser aus den Pilzen, sowie das Öl und die Gewürze geben einen schönen Sud. Wir essen dazu ein rustikales Brot, mit dem man schön diese „Soße“ aufstippen kann.

Das war es schon. Keine Zauberei, super einfach und super lecker.wpid-img-20151023-wa0000.jpgwpid-img-20151023-wa0002.jpg

Ich nominiere die liebe Janine von Jeannyloves innerhalb der nächsten 4 Tage ihr Lieblingsrezept zu posten 🙂

5 Kommentare zu “Lieblingsrezepte-Challenge

  1. Das ist ein super tolles schnelles Rezept. Hat mein Dad früher immer gemacht wenn wir vorher zusammen im Wald Pilze gesammelt haben. Es war immer sooooooo lecker! 🙂

    Lg! Janine

    Und danke für die Nominierung! Ich werde bis spätestens Dienstag mein Lieblingsrezept posten. Hoffe das ist dann noch zeitlich ok?

    Gefällt 1 Person

Jetzt bist Du gefragt. Was denkst Du darüber?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s