posts/Rezepte

Give me the Fruit 🍇🍋🍓

wpid-imag1767_2_1.jpgObst ist ein wichtiger Bestandteil einer ausgewogenen Ernährung und es schmeckt verdammt nochmal richtig lecker und ist so vielseitig.

Momentan sind wir in Ouddorp/Südholland und genießen Sonne und Strand. Da kommt ein erfrischendes, fruchtiges und gesundes Sommergetränk genau richtig.

wpid-imag1777_1_1.jpg

Das ist drin
– stilles Wasser
– ein Schluck 100%er Ananassaft
– Mango – und Limettenschnitze
– Himbeeren
– Brombeeren
– Erdbeeren
– Johannisbeeren
– Blaubeeren
(jeweils 2-4 Stck.)
-> die Beeren kaufe ich im Supermarkt gefroren. Ist günstiger & das Getränk ist direkt gekühlt.

Du kannst natürlich die Früchte verwenden die Du am liebsten magst und die gerade in Deinem Kühlschrank „rumliegen“ 😄

(Die Flaschen habe ich von Kik. Sind nicht die langlebigsten, aber erfüllen Ihren Zweck. Und sehen süß aus.)

Gesunder Drink und Snack in einem.
Na dann, Prost Mahlzeit 🍹

wpid-imag1767_1_1.jpg

16 Kommentare zu “Give me the Fruit 🍇🍋🍓

  1. Gute Sache! Ich mach das auch oft, nur nicht mit gaaaaanz so viel Obst drin! 🙂 Und pass auf! Bei so günstigen Flaschen, wie die, die es bei Kik gibt, gibt das Trinkutensil gern Mal Weichmacher ab, die du dann leider auch mit trinkst :/ und die sind garnich gut! Wenn dus noch zuuuu doof findest, würd ich lieber bei Ikea oder egal wo, ne Glasflasche kaufen :*

    Gefällt 1 Person

    • Das freut mich 😊 ich hatte nach etwa 2 Wochen schon eine Verbesserung festegestellt. Liegt wohl an den Hormonen in der Milch. Habe auch Sojajoghurt etc probiert als Alternative, aber ist vom Geschmack gar nicht meins…uaargh 😄
      LG Anna

      Gefällt mir

Jetzt bist Du gefragt. Was denkst Du darüber?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s