Die 5...

5 Wege Deine Kondition zu verbessern – OHNE Joggen zu gehen

1479207311731_1.jpgGehst Du gerne Joggen und genießt Deine Laufrunde? Dann fühl Dich offiziell von mir beneidet. Aber wie kann man trotzdem Komdition aufbauen ohne sich mit Joggen zu quälen wenn man dem doch so gar nichts abgewinnen kann?

Hier sind 5 Wege deine Kondition zu verbessern, OHNE Joggen zu gehen:

  1. Cardio Kurse im Fitnessstudio
    Viele Fitnessstudios bieten Cardiokurse wie Spinning, Box-Workouts oder (Tanz-) Aerobic-Kurse an. Mit immer neuer Musik, vielen Teilnehmern und motivierenden Trainern wirst Du schnell fitter und kannst Deine Grenzen immer wieder neu pushen.
  2. Fahrrad fahren          
    So um die 5 – 15 Km Weg zur Arbeit/Schule/Uni? Perfekt. Mit dem Rad kannst Du in Frühling, Sommer und Herbst deine Kondition pushen, dein Auto schonen und etwas für die Umwelt tun. Mit Erfrischungstüchern im Gepäck  kommst Du nicht in Verlegenheit und kannst Dich kurz frischmachen.
  3. Kombisprung/Burpee
    Sehr anstrengend, aber wirkungsvoll. Der Kombisprung oder auch englisch Burpee ist eine Kombination aus Kniebeuge, Liegestütz und Hocksprung der es in sich hat. Hier erfolgt in relativ kurzer Zeit eine Fitnesssteigerung, die Du an der Anzahl deiner ausgeführten Burpees feststellen kannst. Eine genaue Erklärung, sowie Infos zu genauer Ausführung (!) findest Du hier.
  4. Hampelmann/Jumping Jacks
    Eine Ausdauerübung, die nicht ganz so anstrengend ist wie der Burpee und trotzdem deine  Kondition verbessern kann. Dazu mit geschlossenen Beinen und Armen an der Körperseite starten.Der Bauch ist fest. Jetzt mit einem Sprung in eine breitere Beinposition springen und die Hände über den Kopf zusammenführen, dann wieder in die Ausgangsposition zurückspringen. Mit der richtigen Musik kannst Du immer wieder die Intensität variieren indem Du deine Sprünge dem Takt anpasst. Power Dich richtig aus!
  5. Nimm die Treppe!
    Wenn Du Treppen läufst kannst Du spielerisch ein mini Konditionstraining einfließen lassen. Gehe etwas schneller hinauf oder nimm (mit vollen Einkaufstüten besonders gut) 2 Stufen auf einmal. Wichtig ist das Dein Herz schneller schlägt.

Und jetzt keine Ausreden mehr! Ich geh jetzt zum CardioBox und werde ordentlich schwitzen und keuchen und vor allem Spaß dabei haben.

Was machst Du heute noch?

wpid-img_20150505_175812.jpg

6 Kommentare zu “5 Wege Deine Kondition zu verbessern – OHNE Joggen zu gehen

  1. Pingback: Danke, Rückblick und Schaffenspause – FitMissPath

  2. Pingback: Meine blödesten Ausreden um Sport ausfallen zu lassen und wie ich mich selbst austrickse nicht auf sie zu hören – FitMissPath

Jetzt bist Du gefragt. Was denkst Du darüber?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s